Wir verstärken unser Team!

Sie möchten gemeinsam in einem dynamischen hoch motivierten Team arbeiten, das sich auf Verstärkung freut und Ihnen stets mit Wissen und Erfahrung zur Seite steht? Dann sind Sie richtig bei uns! 

Aufgaben und Verantwortungen

  • Konzeption, Implementierung und Lenkung von GMP Qualitätsstandards und Vorgaben.
  • Erstellung, Review und Genehmigung von qualitätsrelevanten Dokumenten ( Beispiele:, SOPs, Verfahrensanweisungen, Validierungsdokumente, Formblätter)
  • Lieferantenmanagement
  • CAPA Management
  • Audit Management (intern, extern)
  • Abweichungs-, Änderungsmanagement
  • Mitarbeit bei Risikoanalysen
  • Überwachung der GMP gerechten Durchführung und Dokumentation der Analysen
  • Betreuung des Dokumentenmanagementsystems
  • Mitarbeit beim kontinuierlichen Verbesserungsprozess

 

Ausbildung – fachliche und persönliche Anforderungen

  • Eine abgeschlossene akademische Ausbildung mit technischem oder naturwissenschaftlichem Schwerpunkt (z.B.: FH, Studium)
  • Mindestens drei Jahre Erfahrung in der Qualitätssicherung (z.B. Abweichungen, CAPA, Risikomanagement) im GMP Umfeld
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse
  • Selbstständige und problemlösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamgeist

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen attraktive Arbeitsbedingungen in einem familiären Unternehmen mit moderner Laborausstattung in Eisenstadt. Das Mindestgehalt für diese Stelle beträgt bei 40 Wochenstunden 3.000 Euro pro Monat. In Abhängigkeit von Qualifikation und Vorerfahrung ist die Bereitschaft zur Überbezahlung gegeben.

Aufgaben und Verantwortungen

  • Betreuung von Bestandskunden und deren Projekten
  • Kaltaquise von Neukunden, via Telefon, Social Media oder auf Veranstaltungen
  • Erschließung neuer Business Opportunities
  • Teilnahme an Veranstaltungen und Messen
  • Beantwortung von Kundenanfragen
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Angeboten
  • Mithilfe bei der Pflege der Online Präsenz (Homepage, Social Media, Branchenportale)

 

Ausbildung – fachliche und persönliche Anforderungen

  • Eine abgeschlossene akademische Ausbildung mit technischem oder naturwissenschaftlichem Schwerpunkt (z.B.: FH, Studium)
  • Mindestens drei Jahre Erfahrung in der Qualitätssicherung (z.B. Abweichungen, CAPA, Risikomanagement) im GMP Umfeld
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gute Englischkenntnisse
  • Selbstständige und problemlösungsorientierte Arbeitsweise
  • Teamgeist

 

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen attraktive Arbeitsbedingungen in einem familiären Unternehmen mit moderner Laborausstattung in Eisenstadt. Das Mindestgehalt für diese Stelle beträgt bei 40 Wochenstunden 3.000 Euro pro Monat. In Abhängigkeit von Qualifikation und Vorerfahrung ist die Bereitschaft zur Überbezahlung gegeben.

Kontakt Reference Analytics Eisenstadt

Sie haben Interesse? 

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Foto mit Angabe zum frühestmöglichen Eintrittstermin per E-Mail an: office@reference-analytics.com.

Reference Analytics GmbH
Thomas-Alva-Edison-Straße 1
7000 Eisenstadt, Österreich

Phone: +43 2682 622 2024
Fax: +43 2682 639 19
E-Mail: office@reference-analytics.com